Hauptseite
Uber die Agentur
Neuheiten
Projekte
Touren
Verweisungen
Seitenkarte

Waehlen Sie die Sprache:

Russisch

Englisch

Deutsch

Francais

 

                                

Аркаим   Groses Geheimnis von Arkaim

        Arkaim (Arkaijym), der archaeologische Komplex, der die gefestigte Siedlung, Grabstaette und eine Reihe nicht gefestigter Siedlungen einschliesst. Der Komplex befindet sich in Tscheljabinsker Gebiet, auf dem Fluss Grosse Karaganka und seinem linken Nebenfluss, Utjaganka, im Vorgebirgstal bei oestlichen Abhaengen von Ural. Das Denkmal wird aus dem 16-17 Jh. v. u. Z. datiert Der Komplex wird ab 1987 untersucht.

Den Touristen wird es vorgeschlagen, an den wissenschaftlichen Forschungen, die mit dieser Expedition verbunden sind, teilzunehmen. Jeder zukuenftige Teilnehmer soll einen Kurs der vorlaeufigen Vorbereitung durchmachen, der als Internet-Forum durchgefuehrt wird, wo ein Tourist die Moeglichkeit bekommt, in die wissenschaftlichen Probleme, die den Gegenstand der wissenschaftlichen Tour bilden, eingefuehrt zu werden, wird ihn interessierende Fragen im Regime der realen Zeit besprechen. Ausserdem kann man auf der Seite der wissenschaftlichen Tour die Bedingungen der Arbeit in die Expedition kennenlernen, darunter Haushaltsbedingungen (Aufenthalt, Ernaehrung usw.) und Dokumentation von wissenschaftlichen und der ueberblicksmaterialien, die von der wissenschaftlichen Leitung der Expedition vorbereitet sind, durchsehen.

Dauer: 7 Tage / 6 Naechte

Programm des Reiseweges

1. Tag. Abreise aus der Stadt Tscheljabinsk mit einem komfortabelen Bus nach der Stadt Magnitogorsk (Reisezeit 7 Stunden). Aufenthalt in der Stadt Paris, Mittagessen im Cafe „Bagration“, Teilnahme an Zeremoniell von nagaijbacker Hochzeit (altertuemliche kasachische Voelkerschaft). Am Abend Ankunft an die Stadt Magnitogorsk, Unterbringung in 4-Sternen-Hotel, Abendessen im Restaurant.
2. Tag. Fruehstueck. Abreise in Arkaim (Reisezeit 2 Stunden). Exkursion "Huegel Temir". Mittagessen. Exkursion auf eine Windmuehle. Abendessen.
3. Tag. Fruehstueck. Exkursion zum archaeologischen Denkmal - Siedlung Arkaim. Mittagessen. Exkursion nach Museum "Mensch und Natur". Abendessen.
4 Tag. Fruehstueck. Die Reise auf den "Badesee" (180 Kilometer, Reisezeit 2,5 Stunden). Bekanntschaft mit der natuerlichen Landschaft. Dreispaennigfahrt. Mittagessen (baschkirische nationale Kueche). Ethnographische Exkursion in die Umgebungen. Abendessen.
5 Tag. Fruehstueck. Flug mit dem Flugzeug ueber drei Ringwaellen: Arkaim, Sarim-Sakli, Kisilskoje. Exkursion "Museum der Oefen ". Mittagessen. Exkursion "Historischer Park". Abendessen.
6 Tag. Fruehstueck. Exkursion "Historische und gegenwaertige Geologie". Mittagessen. Spaziergaenge durch Naturschutzgebiet. Abreise nach Magnitogorsk. Abshiedsbankett im Restaurant.
7 Tag. Fruehstueck. Abreise aus Magnitogorsk mit dem Bus nach Tscheljabinsk mit mit einem Aufenthalt in Berlin oder Leipzig. Mittagessen in einem dieser Staedte, Bekanntschaft mit der nationalen Kueche. Am Abend die Ankunft nach Tscheljabinsk. Abendessen.

Bedingungen der Unterbringung:

1. Variante - Hotel in Magnitogorsk, 2- und 3-bettzimmer. Eine Bar.

2. Variante - Wohnwagen am Territorium des Naturschutzgebietes Arkaim, von zwei bis acht Stellen im Wohnwagen.

Termine der Durchfuehrung der Tour: ab Mai bis September.

Groesse der Gruppe: 30-40 Personen.

Besonderheiten: Reiseweg ist auf die Leute mit verschiedenem Niveau der physischen Vorbereitung bestimmt, entfernte ueberfahrten mit Transport, Wanderungen nicht mehr als 2-3 Stunden.

Transport: ein komfortabeler Bus.

Nahrung: drei Mahlzeiten taeglich im Cafe oder Restaurant.

Ausruestung: speziell ist nicht erforderlich.

Wetterverhaeltnisse: taegliche Temperatur + 18 - + 30°, Regen moeglich.

Aerztliche Hilfe: geleistet vom Arzt in Arkaim.

Begleitung: 1 Fuehrer fuer eine Gruppe mit einem Dolmetscher (englisch, deutsch).

Der wissenschaftliche Teil der Tour

1. Teilnahme an den archaeologischen Ausgrabungen. Gruppe nicht weniger als 15 Personen.

2. Praktische individuelle Unterrichte zum Kurs "Technologien altertuemlicher Gewerbe" (Toepferhandwerk, Metallurgie, Steinbearbeitung).

Preis der Tour:

1. Variante - Aufenthalt in Magnitogorsk im Hotel. Ueberblicksexkursionen inkl. Rundflug um 3 Ringwaellen mit dem Flugzeug $680.

2. Variante - Aufenthalt im Wohnwagen auf dem Territorium des Naturschutzgebietes Arkaim. Ueberblicksexkursionen inkl. Rundflug um 3 Ringwaellen mit dem Flugzeug $350.

3. Variante - Aufenthalt in Magnitogorsk im Hotel. Ueberblicksexkursionen inkl. Rundflug um 3 Ringwaellen mit dem Flugzeug, praktische individuelle Unterrichte zum Kurs " Technologien altertuemlicher Gewerbe" $720.

4. Variante - Aufenthalt im Wohnwagen auf dem Territorium des Naturschutzgebietes Arkaim. Ueberblicksexkursionen = Rundflug um 3 Ringwaellen mit dem Flugzeug, praktische individuelle Unterrichte zum Kurs "Technologien altertuemlicher Gewerbe" $370.

5. Variante - Aufenthalt im Wohnwagen auf dem Territorium des Naturschutzgebietes Arkaim. Ueberblicksexkursionen = Rundflug um 3 Ringwaellen mit dem Flugzeug, Teilnahme an Ausgrabungen im Bestande von archaeologischer Expedition $670.

In Gesamtpreis der Tour ist nicht einkalkuliert: Preis der Zugfahrt aus Moskau bis Tscheljabinsk und zurueck, sowie Versicherungspreis.

Ruckwarts ] Nach oben ] Vorwarts ]

 

АНТ (баннер 125х125)

Hauptseite ] Uber die Agentur ] Neuheiten ] Projekte ] Touren ] Verweisungen ] Seitenkarte ]

Copyright © 2003 Agentur der Wissenschaftstouren

  Telefon

Телефон

(095) 135-13-98

  Fax

(095)135-13-98 E-mail

e-mail

ereshko@ccas.ru

Последние изменения: 18 июня 2004 15:41