Hauptseite
Uber die Agentur
Neuheiten
Projekte
Touren
Verweisungen
Seitenkarte

Waehlen Sie die Sprache:

Russisch

Englisch

Deutsch

Francais

 

                                

ae ueoe -    

Quellenring Russlands

        

Vorliegend der Plan einzigartiger nach ihrer oekologischen, geistigen, historischen, gewerblichen Merkmalen Gegend. Urteilen Sie selbst: auf dem Ring, der dem Moskauer Autobahnring fast gleich ist, befinden sich mehr als 20 heiliger heilsamen Quellen, ca. 15 Kloster und Klosterhoefe, 30 funktionierender Gotteshaeuser. Hier gibt es einige Seen und Fluesse. Dichte von historischen Denkmaelern ist viel mehr als im ganzen Lande aber Hauptsache ist oekologisch reiner Gegend mit einmaligen Naturschutzgebieten und Denkmaelern, wunderbaren wohlwollenden Menschen. 

Vor kurzem wurde in dieser Gegend Touristen-Wallfahrtreiseweg angelegt, der sofort von Russischer Akademie des Fremdenverkehrs, internationaler Wallfahrtdienst Radonezh, einer Reihe anderer Wallfahrt- und Touristenorganisationen unter Vormundschaft gestellt wurde. Und das ist kein Zufall. Auf dem Ring gibt es viele bemerkenswerte Staedte: Schuja, Palekh, Rodniki, Lukh, Pestjaki, einzigartige und einmalige; eine Reihe alten Doerfer, die fuer ihr Altertum bekannt sind, so, wie Wassiljewskoje, Myt. Das Dorf Parskoje hat in diesem Jahr seine Sechshundertjahrfeier. Und das alle in Iwanower Gebiet, erst in 300 km von Moskau, in 80 km von Susdal, in 100 kn von Nishnij Nowgorod.

Dauer der Haupttour: 6 Tage/ 5 Naechte

Programm der Tour

 

1 Tag. Ankunft in Pestjaki. Unterbringung. Abendessen. Dampfbad.

 2 Tag. Fruehstueck. Besuch einer Kirche und einer Quelle. Besuch des Handwerkhauses (Werke der Kinder und Bekanntschaft mit alten Gewerben). Erste Bekanntschaft mit Grundladen des Handwerkes unter der Leitung eines Werkmeisters. Mittag. Herstellung von Souvenirs fuer sich. Abendessen.

3 Tag. Fruehstueck. Besuch einer Kirche und einer Quelle. Besuch der Naht- Sticken Leinfabrik. ueberfahrt in Myt. Mittag. Korbflechtenunterricht. ueberfahrt in Schuja. Unterbringung. Abendessen

4 Tag. Fruehstueck. Fahrt in Palekh. Besuch des Museums der Lackminiatur. Mittag. Lackminiaturunterricht. Rueckkehr in Schuja.

5 Tag. Fruehstueck. Lindenschnitzerei. Mittag. Ikonenmalerei. Spirituosenwerk. Abendessen.

6 Tag. Fruehstueck. Besuch von Schmelew-Hauses. Landschaftsarchitektur. Mittag. ueberfahrt in Tikhonowa Einsiedelei. Besuch der Filzstiefelfabrik. Abendessen. Abfahrt.

Unterbringungsbedingungen: russisches Bauernhaus, versehen mit Wohnmitteln, mit russischem Dampfbad, Obst- und Gemuesegarten.

Termine: ganzjaehrig mit einigen Variationen.

Gruppengroesse: 20 Personen

Transport: komfortabeler Bus.

Nahrung: zwei Mal pro Tag im Bauernhaus (Hausspeisen aus Bionahrungsmitteln).

Ausruestung: keine besondere.

Wetterbedingungen: gemaessigtes Klima.

Aerztliche Hilfe: geleistet von aerzten waehrend ganzer Reise.

Begleitung: 1 Fuehrer pro Gruppe mit Dolmetscher, Englisch und Deutsch.

Preis der Tour: $450 pro Person.

Inklusiv: Unterbringung, Halbpension, Transport auf dem Reiseweg.

Exclusiv: Flug bis Moskau, von Moskau bis Iwanowo und zurueck, Versicherung, Mittag, Zwischenmahlzeit im Bauernhaus, Souvenirsherstellung, Verkosten von Spirituosen, Exkursion auf Niyhegoroder Markt, Besuch deutscher Graeber. (Letzte 2 Punkte nach Wunsch von Touristen, wenn ihre Zahl nicht minder als 70% der Anzahl aller Tourteilnehmer sein wird).

Wissenschaftliche Teil der Tour

  1. Erforschungen Mineralzustandes von Quellen und ihrer Einwirkung auf Organismus von kranker und gesunder Menschen. Geologieinstitut RAN.

  2. Ethnographische Erforschungen (Volksgewerbe und dekorativo- angewandte Kunst).

 

Ruckwarts ] Nach oben ] Vorwarts ]

 

АНТ (баннер 125х125)

Hauptseite ] Uber die Agentur ] Neuheiten ] Projekte ] Touren ] Verweisungen ] Seitenkarte ]

Copyright 2003 Agentur der Wissenschaftstouren

  Telefon

Телефон

(095) 135-13-98

  Fax

(095)135-13-98 E-mail

e-mail

ereshko@ccas.ru

Последние изменения: 18 2004 15:27